Wordpress Themes

Die Entwicklung des Onlineglücksspiels

Posted on Dezember 3, 2007 
Abgelegt unterr Allgemein

Seit einigen tausend Jahren begeistert die Menschen der Spaß am Risiko, sowie die entsprechende Hoffnung auf einen Gewinn.

Zu Beginn handelte es sich bei Glücksspielen hauptsächlich um Wetten, wer den nächsten Krieg gewinnen würde oder wer zuerst das Jagdvieh durch einen Schuss zu Boden bringt.

Erst später legten sich die Wettschwerpunkte auf Glücksspiele, wie z.B. Kartenspiele, Roulette, Würfelspiele und sportbezogene Wetten.

In Einklang hiermit entstanden die ersten Spiel-(Casinos), in denen für die Wettteilnehmer eine einzigartige Atmosphäre geschaffen wurde.

Mittlerweile hat sich die Spielsphäre, seitdem das Internet existiert, jedoch noch einmal grundlegend verändert.

Denn schon kurz nachdem die Möglichkeit online an Glücksspielen teilzunehmen bestand,

wurde diese Branche zu einer der erfolgreichsten und best etablierten der Welt.

Weltweit spielen mehrere Millionen Menschen online Roulette, wobei der aktuelle Trend zu Poker tendiert und speziell das Spiel Texas Hold’em ist mittlerweile den meisten (Glücks-)Kartenspielern ein Begriff.

Um dieses im Internet spielen zu können, musste vorerst eine online-Software für Casinos entwickelt werden, die in ihren Anfängen im Jahr 1995 auf große Zustimmung gestoßen ist.

Kurz nach der Entwicklung der eigentlichen Software für Unternehmen mit dem Schwerpunkt des online Glücksspiels, wurde eine Sicherheitssoftware erstellt, durch die Transaktionen im Netz überhaupt möglich waren und zusätzlich auch eine große Sicherheit aufwiesen.

Den Durchbruch hatte speziell das Spielen von Poker, als „Chris Moneymaker“ 2003 einen Gewinn von 2,5 Millionen Dollar erhielt, die er hauptsächlich in online-Poker-rooms gewann. Ursprünglich Buchhalter, nahm Chris Moneymaker einen Platz bei den sogenannten „World Series of Poker“, einem Pokerturnier, welches in den Vereinigten Staaten von Amerika stattfand, ein und gewann anhand seines Einsatzes von 39Dollar den Hauptpreis von 2,5 Millionen Dollar. Sein Name ist seitdem weltweit bekannt und seine Methoden finden viele Nachahmer.

Diesen wird es allerdings, speziell in den USA, nicht mehr so einfach gemacht, da der Amerikanische Kongress im Jahr 2006 einen Gesetzesentwurf erließ, welcher die Zahlungen, die an Unternehmen aus der Glücksspielbranche gehen, illegal macht.

Dieser Entwurf ist als ein großer Rückschlag zu verzeichnen, es bleibt allerdings abzuwarten, ob sich dieses Blatt nicht noch einmal zu Gunsten der Glücksspieler und damit auch der spezifischen Unternehmen ändern wird.

verwandte Themen

  • No related posts
  • Comments

    Leave a Reply




    Top Suchbegriffe

    Copyright © Poker-Anleitung.info 2009 All Rights Reserved.